Informationsabend

Informationsabend:

»Vorsorge treffen – Nachlass regeln –
Kommende Generationen absichern «

 

Das Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten e.V. und das Kinderhilfswerks “terre des hommes Deutschland” laden zur kostenlosen Infoveranstaltung rund ums Thema Vorsorge treffen, Erben und Vererben ein.

  • Stephan Konrad, deutscher Fachanwalt für Erbrecht und Testamentsvollstrecker, berät Privatpersonen und Unternehmen bei der Nachlassplanung und kennt mögliche Fallstricke genau. Er zeigt Gestaltungsspielräume bei Vorsorgevollmacht und Testament auf und berücksichtigt dabei auch Vermögenswerte im Ausland. Mit Beispielen aus der Praxis regt er zum Nachdenken an.
  • Karin Lammers, Stiftungsmanagerin der Gemeinschaftsstiftung terre des hommes, informiert darüber, wie man bei der Nachlassplanung und Testamentsgestaltung gemeinnützige Organisationen einbeziehen kann – mit einem für beide Seiten sinn-vollem Ergebnis.

Wer Fehler beim Vererben oder Vorsorgevollmacht vermeiden möchte, ist herzlich zu den kostenlosen Vorträgen eingeladen:

Donnerstag, 12. November in Cala Millor, Hotel Hipocampo Playa,
Avenida Ses Savines, s/n – Sa Coma, Tel. 971 585262,
http://www.hipotels.com/hotel-hipocampo-playa-en-mallorca/mapa.htm

oder

Freitag, den 13. November in Santa Eugenia, im Seminarhaus Finca Pura Vida,
Ses Rotes, Poligono 1, Parcela 937, Tel. 971 603 494,
www.fincapuravida-mallorca.com

Beginn ist jeweils um 17 Uhr. Zeit für Gespräche und Austausch mit unseren Experten ist ab 16.30 Uhr und im Anschluss bei einem kleinen Imbiss.

Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit an, damit wir für die entsprechende Personenzahl planen können:
Gemeinschaftsstiftung terre des hommes:

Tel. 0049 541-7101-193, k.lammers@tdh.de

http://erlebedichgesund.eu/unterkuenfte/