Das schreibt uns Ina

Yoga & Wandern

Liebes Finca Pura Vida – Team!

Die Karwoche 2016 bei Euch in der Finca war herrlich!!! Ich habe es mindestens zweimal auf unseren fünf Wanderungen laut ausgesprochen, wobei ich es Euch am liebsten jeden Tag gesagt hätte. Nun schreibe ich es auch für die hoffentlich anderen zahlreichen Seminarteilnehmer auf. Euer Konzept ist genial!!!

Als ich die Woche bei Euch buchte, begeisterte mich die Kombination Yoga & Wandern, aber da wusste ich noch nichts über vegane Ernährung, Eure Philosophie bzw. kannte ich noch nicht die liebevoll eingerichtete Finca, Eure Herzlichkeit und Offenheit.

P1050809 KopieJeden Morgen wurden wir mit der „Welt des Yogas“ vertraut gemacht. Kerstin gestaltete die einzelnen Yoga-Einheiten sehr abwechslungsreich (Atemübungen, Yoga-Stellungen, Entspannungsphasen und -techniken). Untermalt wurden diese Einheiten mit wunderschönen gesungenen Mantras, z. B. von Snatam Kaur). Anschließend ließen wir uns das Frühstück schmecken.

Nach dem Frühstück erkundeten wir Mallorca auf fünf verschiedenen Wanderungen, die uns entweder entlang der Westküste (z. B. Banyabulfar, Sa Foradada), hinein ins Tramuntana-Gebirge (z. B. Alaró) oder am Strand entlang führten. Die Wanderungen sind unterschiedlich lang und unterschiedlich schwer. Ariane hat uns immer wieder aufgefordert inne zu halten, zu beobachten und zu zuhören. Am Eindrucksvollsten ist mir dabei „die Auszeit“ bei unserer Wanderung nach Sa Foradada in Erinnerung geblieben, als wir alle mit geschlossenen Augen aufgereiht auf einer Mauerbegrenzung saßen und den Stimmen der Natur lauschten.

Der jeweilige Tag wurde entweder mit einer Yoga-Einheit und anschließendem Abendessen oder dem Abendessen mit einer anschließenden Meditation beendet.

Das Abendessen war ein weiteres Highlight des Tages. Entweder kochte Kerstin für uns, die uns auch immer mit schmackhaften Salaten für die Wanderungen versorgte, oder Tomas. Beide sind exzellente Köche !!!

Die Woche bei Euch hat meinen Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht. Sollte sich bei mir irgendwann ein Ungleichgewicht einstellen, werde ich an Euch und die schöne Zeit auf Mallorca denken oder einfach eine Seminarwoche bei Euch buchen.

Om Shanti

INA